Das ist ja wohl das Größte!
Was noch vor gut 10 Jahren ein absoluter Geheimtipp war, hat sich in der Tuningbranche zum Szene-Highlight entwickelt! Die Tuning World Bodensee tobte vom 28. April bis zum 01. Mai und ist mit über 100.000 Besuchern inzwischen Europas größte reine Tuningmesse. Authentisch – emotional – einzigartig. Mit viel Technik, Unterhaltung und unschlagbaren Messepreisen hat Osram auch in diesem Jahr die Fans und Besucher angezogen und überzeugt. Man sagt, es waren nicht wenige im Anschluss quasi erleuchtet. Das Team präsentierte die neuesten Trends und Möglichkeiten im Lichttuning, allem voran die neuen LEDriving Xenarc Scheinwerfer exklusiv für den Golf VI.

Individualisierung als Lebenseinstellung
Tuning ist heute so viel mehr als nur Spoiler und polierte Ansaugbrücken. Tuning ist auch eine Lebenseinstellung und die Fans und Freunde der Szene sind gut gelaunte Ladies und Typen, handwerklich geschickt und voller Liebe für individuelle Details in ihren geliebten Fahrzeugen. Sie zeigen sich auf der TWB bei 200 Ausstellern und 150 Clubständen und stehen allen Besuchern Rede und Antwort. Welcher Style passt zu meinem Fahrzeug? Welche Innovationen bekomme ich für mein Modell? Was ist noch alles möglich, wenn ich mit meinem Auto noch nicht endgültig zufrieden bin? Mitten drin der Osram-Stand mit unserem Team aus Fachberatern und Unterhaltungsprofis. Während die Partyspielagenten Sven und Florian für Spaß und Spannung sorgten, bewunderten und testeten die Gäste alle Produkte an unseren Showcars von Night Breaker Laser bis zu den neuen LEDriving Xenarc Scheinwerfern.

Style ist auch Persönlichkeit
Klar, dass auf dem Osram-Stand keine grauen Mäuschen die Messehighlights präsentierten. Keine Geringere als Miss GTI Angela Kutscher zeigte ihren Renner im neuen Design, ausgestattet mit den Osram LEDriving Xenarc Scheinwerfern, natürlich im GTI-Design. Supercool. Die Fans machten Selfies mit der schönen Frau, fragten ihr das eine oder andere Loch in den Bauch und bewunderten den GTI. Begehrt – schön – sexy. Gleich daneben stand der neu folierte Golf VI GTI von Sidney Industries, ebenfalls mit den neuen LEDriving Xenarc Scheinwerfern. Nein, die wurden nicht mit Photoshop reinretuschiert, die sind tatsächlich echt. Auf der Bühne zum Anfassen konnten sich alle Fans und Besucher innen wie außen von den Osram-Automotive-Produkten direkt am Fahrzeug überzeugen, sie ausprobieren und technische Fragen loswerden. Das kam rund um die Uhr an allen Tagen gut an. Zwischenzeitlich war richtig ein bisschen Geschiebe auf dem Stand …

Party für die ganze Familie
Vaddi, Muddi und die Kinners kamen auch beim Rahmenprogramm der Tuning World Bodensee voll auf ihre Kosten. Lowridershow, Driftshow mit Musik vom DJ und Autogrammstunde, Burnout-Roulette und ein Offroad-Parcours, Autogrammstunden mit DTM-Rennfahrern oder bekannten Gesichtern der Szene – Herz und Auge, was wollt ihr mehr? Pokale wurden überreicht und die kompetente Jury kürte wie jedes Jahr die Gewinner der verschiedenen Tuning-Kategorien. Anerkennung – Ruhm – Ehre. Zwischen „Fast & Furious“ und „Candy Girls“ konnte sich so mancher Besucher auch noch nach Einbruch der Dunkelheit nicht so recht vom Event lösen. Osram-Produkte machten dem einen oder anderen den Heimweg aber ein bisschen heller als sonst.

Kommentieren Sie diesen Artikel

*Pflichtfelder