OSRAM

Sehen und gesehen werden – Das richtige Motorradlicht sorgt für Weitblick auf der Straße

01.
Okt
2014
Die Osram Motorrad-Lampen Night Racer und X-Racer zeigen sich in einem neuen Design: Sie sind in grauen Motorrad-Mini-Helmen verpackt. Bild: Osram

Die Osram Motorrad-Lampen Night Racer und X-Racer zeigen sich in einem neuen Design: Sie sind in grauen Motorrad-Mini-Helmen verpackt. Bild: Osram

Die dunkle Jahreszeit bricht an und damit ist es für Biker besonders wichtig, über eine ausgezeichnete Beleuchtung zu verfügen, um jederzeit für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar zu sein und selbst die Strecke bei Dunkelheit optimal einschätzen zu können. Hier überzeugt das neue Motorradlicht-Portfolio von Osram mit der richtigen Leuchte für jeden Biker. Die High Performance Dauerbrenner Night Racer und X-Racer wurden verbessert und kommen in neuem Design daher. Die Night Racer 110 versprechen Bikern vibrationsresistente Lampen mit bis zu 110 Prozent mehr Licht und sind für diverse Motorrad-Typen im Doppel- und Einzelblister erhältlich. Für preisbewusstere Motorradfreunde gibt es ab sofort die ebenfalls empfehlenswerten Night Racer 50 in zusätzlichen Bauarten für fast alle Modelle.

Xenon-Fans werden mit der X-Racer ihre Freude haben. Mit einer Farbtemperatur bis 4.200 Kelvin und bis zu 20 Prozent weißerem Licht als Standardlampen bringt sie garantiert Licht ins Dunkel. Verschiedene Bautypen im Doppelblister sind ebenfalls ab sofort im Handel oder online zu kaufen.

Bikern mit Fachwissen wird die Original HS1 bereits ein Begriff sein. Mit den Typen S1 und S2 erhält die Original Linie 12 V von Osram nun weiteren Zuwachs und überzeugt mit ihrem Preis-Leistungsverhältnis. Sie halten bis zu viermal länger und der Halogenbrenner wirkt einer Schwärzung des Kolbens entgegen. Die neuen Original Lampen kommen in Singleblister und Faltschachtel in den Handel.

Wir wünschen allen Bikern eine gute und vor allem sichere Fahrt!

Wir verlosen je eine Duobox Night Racer und X-Racer. Um teilzunehmen, schreibt bis zum 14. Oktober 2014 die Antwort auf unsere Gewinnfrage als Kommentar unter diesen Artikel: Seit welchem Jahr ist die Montage von Tagfahrleuchten an Motorrädern in Deutschland erlaubt?

Tipp: Wer die Antwort noch nicht kennt, findet die Lösung auf unserem Autolichtblog!

MOTORRADLAMPEN: GUTES LICHT FÜR DIE FAHRT AUF ZWEI RÄDERN

30.
Sep
2014
Volles Licht, volle Sicherheit: Gutes Licht ist auch auf zwei Rädern wichtig. Bild: Osram

Volles Licht, volle Sicherheit: Gutes Licht ist auch auf zwei Rädern wichtig.
Bild: Osram

Die Frage dürfte den Sound eurer Maschinen übertönen: Wozu braucht es spezielle Lampen für Motorräder? Und die Frage ist gut. Wir wollen sie heute beantworten und erklären, warum gutes Licht gerade auf zwei Rädern besonders wichtig ist.

Da ist zunächst einmal die Tatsache, dass viele Motorräder nur einen Scheinwerfer haben. Selbst wenn zwei nebeneinander sitzen, können sie die Straße nicht so effektiv ausleuchten wie die eines Autos. Der Grund liegt im, verglichen mit dem bei einem Auto geringen Abstand der Scheinwerfer voneinander.

Motorräder fahren oft in Schräglage durch Kurven, was ein weiterer Grund für den Bedarf an gutem Licht ist, Dabei geht vor allem bei Rechtskurven stets etwas Licht verloren, weil der asymmetrische Teil des Abblendlichts viel zu nahe auf der Straße auftrifft.

(more…)

THE HEARTBEAT OF CARLIGHTING – AUTOMECHANIKA 2014

29.
Sep
2014
In diesem futuristischen Ambiente hatte beim Osram-Messestand auf der Automechanika gutes Autolicht ein Zuhause. Bild: Osram.

In diesem futuristischen Ambiente hatte beim Osram-Messestand auf der Automechanika gutes Autolicht ein Zuhause. Bild: Osram

Sie gilt als wichtigste Messe für Autoteile und Werkstattausrüstung. Letzte Woche fand die Automechanika in Frankfurt statt. Besucher, die sich für gutes Autolicht interessierten, wurden bei Osram fündig. Dort zeigte der Münchner Lichthersteller eine ganze Reihe spannender Innovationen. Motto: The Heartbeat of Carlighting.

Habt ihr Halogenlicht in euren Fahrzeugen? Dann werden euch die Neuheiten dieser Lichttechnik interessieren. Da ist zunächst einmal die Cool Blue Intense. Die bläulichen Scheinwerferlampen gibt es jetzt als limitierte Auflage in besonderem Design. Durch die progressive Beschichtungs-Technologie erscheint die Lampe im neuen Xenon-Look. Neu vorgestellt werden die Halogen-Varianten H8, beispielsweise für das BMW 3er Coupé, und H15, unter anderem für den VW Golf VI.

(more…)

LICHTBLICK: Fernlichtlampen beim Bi-Xenon Scheinwerfer

26.
Sep
2014

Es sind die täglichen, kleinen Probleme mit dem Autolicht, die nerven. Deshalb beantwortet das Autolichtblog-Team an dieser Stelle Fragen zu Scheinwerfern, Leuchten und anderen Lichtern am Auto, die wir im Web gefunden haben. Natürlich könnt ihr auch welche direkt an uns stellen.HH_Osram_Automotive_Bloggers_Fritz Lorek_FINAL2

„Das Bordnetzsteuergerät meines 8E MJ 2004 zeigt eine Fehlermeldung für die Fernlichtscheinwerfer auf beiden Seiten an. Ich sehe aber in den Bi-Xenon Scheinwerfern keine separaten Lampen für das Fernlicht. Es würde mich interessieren, wo diese beim Bi-Xenon Scheinwerfer genau liegen?“ Diese Frage stellte Antoni im Forum motor-talk.de. Lest hier was der Autolicht-Experte Fritz Lorek empfiehlt. (more…)

© 2014, by OSRAM GmbH. All rights reserved.